Mein erster Amateur Fetisch Porno Movie

Da ist er wieder, der Kerl, der von den Porno Movies nicht genug bekommen kann. Und wisst ihr was, ich bin jetzt selbst Pornodarsteller.

Nicht lachen, ich meine das wirklich so wie ich es sage. Ihr kennt doch sicher diese Werbungen, die immer aufgehen wenn man sich ein Porno Movie ansieht. Ich war mal neugierig und hab auf eine für heißen Amateur Sex geklickt und ihr glaubt mir echt nicht was dann passiert ist!!

Fetisch Sex Porno
Lack und dicke Titten

Ich hab eine obergeile Frau kennengelernt, die mich auf den Geschmack für Fetisch Sex gebracht hat und wir haben Amateur Fetisch Pornos gedreht. Wie das zustande kam hab ich gar nicht mitgekriegt aber sie ist so eine süße Maus und hat mir erklärt, dass sie einen dominanten Kerl braucht, der sie auch mal härter anpackt.

Als wir das erste Mal bei ihr waren holte sie sofort die Handschellen aus der Schublade und ich durfte sie ans Bett fesseln. Ich hätte nie geglaubt, dass es mich total scharf macht mit einer wehrlosen Frau alles Mögliche anstellen zu können. Natürlich nur innerhalb der von ihr gesetzten Grenzen. Sie fährt voll auf Fesselsex ab und wenn ich ihr dabei dann auch mal die Nippel klammere. Wenn ich ihr auf den Arsch ihr Spanking gebe, schiebe ich immer schon den Finger in die Muschi und merke wie der Saft regelrecht aus ihr heraus läuft.

Es war ihre Idee uns beim Sex doch mal zu filmen und so entstand unser erster Amateur Fetisch Porno, den wir uns gerne angesehen haben. Den hat sie dann heimlich ins Internet gestellt und mir erst hinterher erzählt. Und ich muss euch sagen, ich bin stolz drauf denn wenn ich den mit anderen vergleiche dann ist unser Film einfach nur der Hit!!

Ja, seitdem haben wir noch ein paar Filme gedreht und ich bin sicher, es werden noch viel mehr werden denn ich stehe im Moment total auf Fetisch Sex und vor allem auf meine kleine devote Fetisch Maus!

Ein Gedanke zu „Mein erster Amateur Fetisch Porno Movie“

  1. Ich mag es auch mal ganz gern, wenn mich mein Freund fesselt und etwas fester anfasst. Aber deshalb bin ich noch kein Bondage Fan. Es hängt halt sehr von der Situation ab und wie geil ich aktuell bin.

    Erika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.